news tour Band Press Music Media Pics Shop Board Links Contact
Silent Decay
Cover
Impressum / rechtliche Hinweise
1. Juni 2011

Sie ist wieder daheim! Viele von Euch haben uns immer wieder danach gefragt und nun ist es endlich soweit. Nach 6 Jahren sind die Rechte an unserem Debutalbum "World of lies" aus dem Jahr 2005 endlich wieder bei uns! Yeahh! Ab sofort könnt Ihr das Teil über unseren Webshop für 5 Euro ordern und müsst nicht horrende Preise an diverse Amazon Marketplace Händler berappen! Oder Ihr besorgt euch gleich das gesamte Package: Alle drei Alben plus "Endspiel" DVD für nur 20 Euro! Ja ja, so sind wir zu Euch;-) Also, ran an den Speck!

18. März 2011

Bei Metalstorm gibt es ein - nicht immer bierernst gemeintes - Interview mit Stefan zur Auflösung und zur DVD.

21. Februar 2011

Es ist soweit. Am 26.03.11 findet die Uraufführung von Endspiel - Der Film statt. Und wo? Natürlich im Backstage, diesmal aber im Werk, dass zu einem Kino umfunktioniert wird, mit Bestuhlung und allem was dazu gehört. Ab diesem Tag kann man dann die DVD in unserem Shop und bei der Vorführung selber natürlich auch käuflich erwerben. Nach der Aufführung wollen wir nochmal ordentlich Abschied mit euch feiern, dann startet nämlich die Party mit uns als DJs, also freut euch auf viele alte Klassiker mit denen wir groß geworden sind ;)
Noch ein wichtiger Hinweis: Wir bitten euch um rechtzeitige Reservierung, da das Ganze auf 200 Leute begrenzt ist. Eure Vorbestellungen schreibt ihr an: endspiel@silentdecay.com. Die Karten werden dann auf euren Namen an der Kasse im Backstage hinterlegt und müssen dort bis spätestens 20.15 Uhr abgeholt werden.
Und seid bitte generell früh da, denn es ist freie Platzwahl. Ihr wisst ja, wer zuerst kommt ...

WIR FREUEN UNS AUF EINEN TOLLEN LETZTEN GEMEINSAMEN ABEND MIT EUCH!!!

10. Dezember 2010

Wie schon vor ein paar Wochen geschrieben - wir sind immer noch auf der Suche nach einem Mieter für unseren Proberaum:
Schnuckliges Teil in Vaterstetten, man kann mit Auto/Bus direkt vor die Tür fahren, keine Einschränkungen bei Lautstärke und Probezeiten und oben drüber ist eine Wirtschaft mit Biergarten. Interessenten schreiben einfach eine Mail an Andelz.

15. September 2010

Alles muss raus!

Nachdem wir nun keine Bühnen mehr entern werden, gibt es die letzten Bestände aus unseren Merchkisten zum absoluten Dumpingpreis von 5 € je Artikel. Von den Shirts sind nur noch Restposten da, also besser schnell ordern!
Silent Decay Shop


Silent Decay bargain sale!

We finally left the stages of the world for good and are now selling the remainders of our merchandise for the kick ass price of 5 € per item. There are only a few shirts left so be quick to get one!
Silent Decay Shop

20. August 2010

Da wir Ende September unsere Aktivitäten endgültig einstellen, hätten wir unseren Proberaum zu vermieten. Schnuckliges Teil in Vaterstetten, man kann mit Auto/Bus direkt vor die Tür fahren, keine Einschränkungen bei Lautstärke und Probezeiten und oben drüber ist eine Wirtschaft mit Biergarten. Interessenten schreiben einfach eine Mail an Andelz.

19. August 2010

Leider müssen wir euch mitteilen, dass die Show in Niederkrüchten vom Veranstalter abgesagt wurde. Das Pitch Black wird Ende August geschlossen, alle Konzerte danach sind gecancelt. Damit gibt es dann keine NRW-Show mehr. Das tut uns sehr leid, aber wir können das leider nicht ändern ...

2. August 2010

Ein riesiges Dankeschön an alle, die mit uns zusammen am Samstag im Backstage Abschied gefeiert haben! Was für eine fette Party, ihr wart echt die geilsten! Danke dafür, dass ihr uns den Abschied so schwer macht!
Nach der ersten kurzen Sichtung des DVD-Materials sieht es auch recht gut aus. Das könnte was werden ...

24. Juni 2010

Wir sind ganz spontan für den Support-Slot der Clubshows von Killswitch Engage in Deutschland bestätigt worden. Damit dürfen wir in den nächsten 2 Wochen in München, Herford und Hamburg die Bühnen mit ihnen teilen. Check that out!

19. April 2010

Bei der Narziss-Tour wurde die Show in Ingolstadt auf November verschoben. Damit sind wir da leider raus ...

14. April 2010

Leider müssen wir aus organisatorischen Gründen ein paar Shows absagen. Bitte checkt die tour page für die aktuelle und endgültige Gigliste.

Unfortuately we had to cancel some shows due to organizational reasons. Please check our tour page for the final list.

14. April 2010

Alles hat ein Ende ...

Vor ein paar Monaten haben wir bekannt gegeben, dass Sitti uns verlassen wird und wir die Band mit einem anderen Sänger weiterführen wollen. Genau das war auch unser Plan, denn wie wir damals gesagt haben, hatten wir einige neue Ideen und auch Bock, diese umzusetzen.

Aber egal was wir gemacht haben, ob nun mit einem neuen Sänger oder einfach nur zu viert, es war einfach nicht mehr das, was es mal war und hat sich letztlich nie für alle richtig angefühlt. Wahrscheinlich hätten wir trotzdem weitermachen und auch brauchbare Musik veröffentlichen können. Aber es wäre einfach nicht mehr das gewesen, was Silent Decay für uns ausmacht und bedeutet. Und da wir in Bezug auf die Band immer dem Motto "ganz oder gar nicht" treu geblieben sind, bleibt uns an dieser Stelle nur noch eins zu tun, nämlich nach 17 Jahren einen Schlussstrich zu ziehen.

Das ist nicht einfach und fällt keinem von uns leicht, denn wir haben in all den Jahren nicht nur in jeder Hinsicht viel investiert, sondern eben auch viel erreicht, worauf wir nach wie vor verdammt stolz sind. Aber es ist das einzig richtige für die Band. Es soll und wird keine B-Version von Silent Decay geben.

Die gebuchten Shows werden wir natürlich noch spielen und zwar mit Sitti am Mikro, so wie es sein sollte. Damit verabschieden wir uns von euch und werden gemeinsam noch mal so richtig die Bude zum Kochen bringen!

Ansonsten bleibt uns nur, all den großartigen Leuten zu danken, mit denen wir in den ganzen Jahren auf, hinter und vor der Bühne arbeiten und Spaß haben durften, die uns unterstützt und an uns geglaubt haben und mit denen wir einfach eine irre gute Zeit hatten!

Rock on!


All things come to an end ...

Some months ago Sitti left the band due to personal reasons. Our decision was to go looking for another singer and continue with Silent Decay for we still had a lot of ideas and the will to go on. But no matter what we tried - a new singer or working as a quartet, it just did not feel right. Probably we could have worked this way and also make a new good album. But it would not have been Silent Decay as it should be. So there is only one choice left and this is to quit the band instead of doing something that would not meet our own claims.

So we will play the last shows together with Sitti again and will make a worthy end to a 17 year story.

Apart from that we honestly want to thank all the great people we worked and had fun with in all those years - on, behind and in front of the stage. All the people who supported us, believed in us and made it an awesome time!

Rock on!

1. Februar 2010

FREITAG 05.02.2010 INGOLSTADT FREE ENTRY SHOW
Am kommenden Freitag 05.02.2010 sind wir mal wieder nach langer Zeit in Ingolstadt und rocken wir dort das schnuckelige Paradox. Eigentlich hätten wir dort als Special Guest auf der Abschiedstour von Misery Speaks spielen sollen. Nun haben diese leider alle Dates abgesagt und so wurde das Ganze nun zu einer SILENT DECAY Headliner show umfunktioniert. Auch schön! Das Beste daran ist aber, dass die ganze Chose nun keinen Eintritt kostet. FREE ENTRY sozusagen! Also, wir sehen euch alle im Moshpit!

26. Januar 2010

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es das Kings-Shirt jetzt auch als Girlie. Check our shop!

Because of all the requests the Kings shirt is also available as girly from now. Check our shop!

21. Januar 2010

Im April / Mai werden wir die Screamo Metaller Narziss durch die Republik begleiten. Wir haben die Kombination letztes Jahr schon mal in Hamburg erfolgreich ausprobiert, das wird also richtig fein werden! Genaueres gibt es unter tour.

In April / May we will join Narziss on their tour through Germany. Details are on our tour page.

20. Januar 2010 Wir verlosen zusammen mit dem Paradox in Ingolstadt 10 Karten für die Abschiedsshow von Misery Speaks am 5.2.! Die ersten, die sich per Mail bei uns melden (info@silentdecay.com), sind dabei. Also ran an die Mailprogramme!
2. Januar 2010

Liebe Leute, Liebe Fans, Liebe Freunde, Liebe Feinde,

ein neues Jahr ist angebrochen und für mich und meine Jungs steht es unter dem Zeichen der Veränderung. Ich werde die Band verlassen müssen, da meine Zeit es mir nicht gestattet, in den nächsten Jahren einerseits für Silent Decay und andererseits für die Sicherung meiner beruflichen Zukunft in ausreichender Weise da zu sein. Dieser Entschluss und dieser Schritt kann nicht von heut auf morgen gemacht werden. Er ist reichlich und gut überlegt. Schon seit Längerem. Auch zusammen von allen. Wir wollten noch unser drittes Album machen, das nochmal ordentlich promoten und dann sehen, was die Zukunft bereit hält und ob es noch weiter gehen soll. Doch mit neuer treibender Kraft an der Gitarre, neuem Elan und nach der erfolgreichen Tour und den guten Reviews zur "Kings"-Scheibe hat die Band, und wie soll es auch anders sein, neues Blut geleckt. Alte Gedanken wurden erneuert und der ursprüngliche Plan über Bord geworfen. Es wird ein weiteres Album kommen und die Band will weitermachen. Und das soll sie natürlich auch. Nur leider ohne mich.

Liebe Leute, ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie schwer es mir fällt diese Zeilen zu schreiben. War und ist Silent Decay doch mein Leben, mein Baby - wie ich immer gern zu sagen pflegte. Seit ihrer Geburt hab ich so gut wie alles dafür gegeben, sie aufzuziehen, sie stark zu machen und sie resistent gegen Angriffe werden zu lassen. Ich hab ihr ein Gesicht und eine Stimme gegeben und zusammen mit allen ihre Einmaligkeit gezaubert. Sie ist und bleibt ein Teil von mir - und darauf bin ich verdammt stolz!
"Im Abschied ist die Geburt der Erinnerung."

Es wird weitergehen. Aber dafür braucht die Band einen neuen Frontman! Also bewerbt Euch. Lasst diese Band nicht sterben! Dafür hat sie zu viel erlebt, erreicht und durchgemacht. Und sie ist es wirklich wert. Ich werde selbstverständlich noch alle anstehenden Konzerte spielen, bis ein neuer Sänger die Nachfolge antreten wird. Wir werden für Euch auch einen Abschiedsgig organisieren und wenn es mir neben meinem berufsbegleitendem Studium möglich sein sollte, dabei zu sein, dann bin ich das gern.
Aber ihr alle wisst: Silent Decay bedeutet Vollgas!
Und Vollgas bedeutet enorm viel Zeit und Energie. Nicht 50 Prozent - sondern immer 100! Und die kann ich leider aufgrund meiner fehlenden Zeit ab heuer nicht mehr geben. Der Text von unserem Song "timelapse" bekommt für mich gerade eine neue, abstrakte Bedeutung...

Ich spare mir jetzt auch große Dankeshymnen. Die folgen spätestens zum Abschied, wenn er vor der Tür steht...
Euch allen trotzdem ein gutes neues Jahr, bleibt alle gesund und geht Eure Wege, auch wenn sie steinig und schwer sind. Und bleibt der Band treu - sie bleiben es Euch auch!

Die dt. Musikerin Trude Herr hat es einmal so schön gesagt:
Niemals geht man so ganz, irgendwas von mir bleibt hier. Es hat seinen Platz - immer bei Euch!

Sitti

1. Januar 2010

Wie ihr der Startseite entnehmen könnt, wird Sitti die Band verlassen. Das ist natürlich ein harter Schlag für uns, weil damit nicht nur die Stimme von Silent Decay geht, sondern auch ein Gründungsmitlied, das die Band in den ganzen Jahren in mehr als einer Hinsicht geprägt hat. Aber so ist nunmal der Lauf der Dinge. Da wir anderen vier die Band auf alle Fälle weiterführen wollen, suchen wir einen geeigneten Sänger, der die Position als Fronter von Silent Decay übernehmen kann. Wenn du denkst, derjenige zu sein, dann melde dich unter saenger@silentdecay.com bei uns.

Our singer Sitti will leave Silent Decay due to job-related reasons. But we will continue with the band and are looking strongly for a new singer!

2. November 2009

Das war's! Die Anchorless Tour ist vorbei und wir danken nochmal allen Beteiligten für 3 irre geile Wochen. Check out the diaries at the tour page!

19. Oktober 2009

Die Anchorless Tour mit The Sorrow und The Mercury Arc läuft auf vollen Touren. Ich habe unseren Day Off heute dazu benutzt, den ersten Schwung an Tour-Diaries online zu stellen. Ihr findet die unter Tour hinter der jeweiligen Show.

14. September 2009

Da das Privatgymnasium Holzkirchen, das uns aktuell noch Unterschlupf bietet, demnächst aus Platzmangel erweitert werden muss, müssen auch wir unseren Proberaum verlassen und sind deswegen dringend auf der Suche nach einem neuen Raum. Wenn irgendjemand was wissen sollte (vorzugsweise Holzkirchen oder München), so wären wir für jeden Tipp ausgesprochen dankbar.

7. September 2009

Bei Youtube findet ihr 3 Clips vom Rock und Metal Fäscht in Satteins.

2. September 2009

Bei Metalstorm gibt es ein Interview mit Stefan.

22. August 2009

KINGS OF THE DEAD END ROAD steht in den Läden, die Shows mit dem neuen Set laufen gut, aber es waren nur ein paar einzelne Auftritte. Im Oktober geht es wieder richtig auf die Piste, wir spielen die ANCHORLESS-Tour von The Sorrow und The Mercury Arc mit. 3 Wochen lang werden wir die Republik und unsere Nachbarn im Süden rocken. Das wird sicher ein Spaß!

KINGS OF THE DEAD END ROAD is released and we're really having fun playing the new songs live - but there were only some stray shows until now. So in October we will hit the road on the ANCHORLESS tour with The Sorrow and The Mercury Arc. 3 weeks of Rock 'n' Roll across Germany, Austria and Switzerland. Check that out!

presented by HELLFEST, METAL HAMMER, EMP, SLAM and FUZE

10. August 2009

Am Freitag, den 26. Juni, ist der offizielle Release von KINGS OF THE DEAD END ROAD. Ab diesem Tag wird es das Album für eine Woche komplett als Stream auf unserer MySpace-Seite (http://www.myspace.com/silentdecaybavaria) zu hören geben.

Friday the 26th of June will be the release of our new album KINGS OF THE DEAD END ROAD. On this day we will put a stream of the whole album on our MySpace site (http://www.myspace.com/silentdecaybavaria). The songs will be online for a week.

22. Juni 2009

Am Freitag, den 26. Juni, ist der offizielle Release von KINGS OF THE DEAD END ROAD. Ab diesem Tag wird es das Album für eine Woche komplett als Stream auf unserer MySpace-Seite (http://www.myspace.com/silentdecaybavaria) zu hören geben.

Friday the 26th of June will be the release of our new album KINGS OF THE DEAD END ROAD. On this day we will put a stream of the whole album on our MySpace site (http://www.myspace.com/silentdecaybavaria). The songs will be online for a week.

15. Juni 2009

Mit "With Kisses From The Underground" gibt es noch einen weiteren Song vom neuen Album auf unserer MySpace-Seite.

17. Mai 2009

Auf unserer MySpace-Seite gibt es jetzt den nächsten Track von KINGS OF THE DEAD END ROAD zu hören. Listen to the Beauty Queen!

7. Mai 2009

Ab sofort könnt ihr die neue CD KINGS OF THE DEAD END ROAD in unserem Shop zum Preis von 10 Euro vorbestellen. Wir werden alle Vorbestellungen am 10. Juni versenden, also 2 Wochen bevor das Teil im Laden erhältlich sein wird.

27. April 2009

Den Titeltrack unseres neuen Albums KINGS OF THE DEAD END ROAD könnt ihr euch ab sofort auf unserer MySpace-Seite (http://www.myspace.com/silentdecaybavaria) anhören.

26. April 2009

SIE IST DA!
Am Freitag sind Flo und Nils direkt aus Hannover zu unserem Auftritt in Passau gekommen, im Gepäck die fertig gemischte und gemasterte CD. Wir waren natürlich gespannt wie Harry und was soll ich sagen, alle Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Uns war von vornherein klar, dass man sich auf Herman Frank als Produzent verlassen kann, aber diesmal hat er sich wirklich selber übertroffen. Demnächst wird es die erste Hörprobe auf unserer MySpace-Seite geben. Stay tuned!

21. April 2009

Die letzten Gesangsaufnahmen für KINGS OF THE DEAD END ROAD sind abgeschlossen, das Album ist jetzt bei Herman Frank zum Mischen und Mastern. Damit sind wir knapp im Plan und können den angepeilten Veröffentlichungstemin halten: Am 26. Juni 2009 wird KINGS OF THE DEAD END ROAD in den Läden und bei iTunes & Co bereit stehen!

18. Februar 2009

Am Wochenende haben die Gesangsaufnahmen für unser neues Album KINGS OF THE DEAD END ROAD begonnen. Nils hat natürlich wieder die Kamera drauf gehalten. Damit gibt es jetzt einen neuen Teil in unserem Videoblog.

10. Februar 2009

Auf www.stevereeves.de gibt es Bilder vom Auftritt im Lokschuppen am 6.2.

19. Januar 2009

Unter pictures findet ihr einen ganzen Haufen neuer Live-Bilder von uns.

14. Januar 2009

Auf Firemag gibt es ein Interview mit Stefan zu lesen.

13. Januar 2009

Das Konzert in Troisdorf muss leider entfallen, da der Club nicht mehr so viele Konzerte veranstalten will und deswegen alle Termine gecancelt hat. Tut uns leid, aber da können wir nichts machen.

29. Dezember 2008

Wir sind aktuell gerade im Studio und nehmen unser neues Album auf. Damit ihr vorab auch schon was davon habt, drehen wir ein kleines Videoblog und lassen euch daran teilhaben. Den ersten Teil von heute könnt ihr euch hier anschauen: http://www.twoelements.de/silentdecay

26. Dezember 2008

Nach einigem organisatorischen Hickhack wurden nun sowohl die Show in Filderstadt wie auch die Show in Passau vom Veranstalter abgesagt. Wir bemühen uns um Ersatztermine.

24. November 2008

Die Planungen für das nächste Album nehmen konkrete Züge an. Ab dem 29.12. werden wir im Studio von Herman Frank in Hannover die Instrumentalparts einspielen. Im Anschluss wird Sitti zusammen mit unserem Livemischer Basti Wedekind und Jürgen Plangger von A_liFe [DivideD] die Gesangsspuren aufnehmen. Mix und Mastering wird ebenfalls wieder Herman Frank übernehmen.

23. November 2008

Die Diaries unseres kleinen Tschechien-Trips sind online.

23. September 2008

Nils hat ein paar Mitschnitte vom SpAck und vom Hell's Kitchen zu einem Video verwurstet. Check that out:

11. August 2008

Der Auftritt im Hyrtlhaus in Perchtoldsdorf wird auf den 1.11.08 verschoben.

8. August 2008

Hey Leute,
krass, jetzt ist es schon 3 Jahre her, als ich im Sommer 2005 bei Silent Decay eingestiegen bin. Wenn mir damals jemand gesagt hätte, dass ich die Band eines Tages aus eigenem Antrieb wieder verlassen würde, dann hätte ich das nie geglaubt. Aber leider ist es jetzt so weit und die Zeit bei Silent Decay ist nun vorbei...
Als ich im Herbst 2005 die Position an der 2. Gitarre übernahm, ging es dann live gleich ordentlich los um das damalige Album "World of Lies" zu präsentieren.
In einer kleinen Konzertpause im Winter wurden dann gleich neue Songs geschrieben und anschließend auch aufgenommen ("THE PAIN OF CREATION" ist entstanden). Ich konnte einige kleine Tourneen und unzählige Einzelshows quer durch Europa miterleben und habe dabei viel Spaß gehabt und auch viel über mich und andere Menschen gelernt, sowie mich musikalisch weiterentwickelt.
Die Konzerte und alles drumherum werde ich auf jeden Fall vermissen, aber für mich ist jetzt ein neuer Abschnitt gekommen...
Ich danke hiermit noch einmal meinen Bandkollegen für die geile Zeit und allen die uns immer unterstützt haben.
I can’t believe how awesome it was. :-)

Ich freue mich auf ein fettes nächstes Album von Euch. Haut rein!
Christoph

9. Juli 2008

Hin und wieder muss man auch mal Glück haben. Die Suche nach einem neuen Gitarristen ist vorbei, bevor sie überhaupt so richtig angefangen hat. Bereits der zweite Kandidat, der von uns - nach einer spontanen Jamsession mit Andelz - zum lustigen Klampfercasting geladen wurde, war ein alter Bekannter (eigentlich ein junger, aber wir kennen uns eben schon länger ;-), der uns auch schon öfter bei Konzerten begleitet hat.
Nils Krebs, bisher eher als Sänger von Disentury in Erscheinung getreten, wollte uns zeigen, dass er auch die Gitarre bedienen kann und hat uns damit vollständig überzeugt. Und da es uns eh am liebsten ist, wenn die Bandmitglieder aus unserem direkten Umfeld kommen und somit nicht nur unsere Macken und Eigenheiten kennen, sondern bestenfalls auch teilen, fiel uns die Entscheidung nicht weiter schwer.

Im Moment steht bei uns einiges an, unter anderem sind wir bereits mitten im Songwriting für das nächste Album. Da wir uns das Leben nicht unnötig schwer machen wollen, wird Christoph bis auf weiteres noch auf der Bühne stehen und die Gelegenheit nutzen, sich von euch (und uns) gebührend zu verabschieden. Nils konzentriert sich zusammen mit uns auf die neuen Songs, schaufelt sich nebenbei das aktuelle Material drauf und wird dann auch in absehbarer Zeit seinen Platz auf der Bühne einnehmen. Aber den Luxus, das für alle Beteiligten so stressfrei und angenehm wie möglich zu gestalten, können und werden wir uns schon gönnen. Von dem her setzen wir uns da keine Deadline, sondern machen das, wenn es für uns passt.

Willkommen an Bord Nils! Und sag nachher nicht, du hättest nicht gewusst, worauf du dich einlässt ;-)

2. Juli 2008

Bei der kleinen Tour, die wir diesen Monat noch spielen, gab es ärgerlicherweise ein paar organisatorische Probleme. Die Shows in Siedlinghausen, Sulzbach und Stuttgart müssen somit leider entfallen, da sie für uns in der Form nicht durchführbar sind. Tut uns leid, aber wir sind da von anderen Abmachungen ausgegangen. Für Mittwoch und Donnerstag konnte unsere Bookingagentur Ersatzshows als Support von Merauder aufstellen. Danke dafür an Go Down Believing!

19. Juni 2008

Leider gibt es mal wieder schlechte Nachrichten. Christoph wird die Band verlassen um sich auf seine berufliche Zukunft zu konzentrieren. Wir bedauern das natürlich außerordentlich, akzeptieren aber seine Entscheidung. Bis ein Ersatz gefunden ist, wird Christoph weiter für Auftritte zur Verfügung stehen, ihr habt also noch Gelegenheit, euch von ihm zu verabschieden. Ernsthafte Interessenten für die Position an der zweiten Gitarre dürfen sich gerne an uns wenden. Neben entsprechenden musikalischen Fähigkeiten setzen wir vor allem eine professionelle Einstellung und eine hohe Motivation voraus. Und selbstverständlich solltest du zu uns passen. Wir sind gespannt!

17. Juni 2008

Ganz spontan hat sich was ziemlich geiles ergeben! Wir spielen an diesem Samstag (21.6.) vor 36 Crazyfists und den Emil Bulls im Kölner Underground! Siehe auch live

27. Februar 2008

Wir spielen Ende April / Anfang Mai 6 Shows der Emil Bulls Tour mit. Näheres unter live

19. Februar 2008

Letztens waren wir wieder mal im Osten unterwegs und hatten unseren Kumpel Nils Krebs dabei, der einiges davon mitgefilmt hat. Jetzt hat er ein kleines Video von dem Auftritt in Budapest zusammengeschnitten, dass ihr euch auf Youtube reinziehen könnt. Sehr geile Sache, vielen Dank!

31. Januar 2008

Der Gig im Klärwerk in Amberg wird aus organisatorischen Gründen auf den 29.3. vorverlegt.

17. Januar 2008

Auf Metal Inside findet ihr ein Interview mit Andi.